Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sorgenkind Mobilität: Der Verkehr von morgen
Wirtschaft 8 Min. 24.01.2019
Exklusiv für Abonnenten

Sorgenkind Mobilität: Der Verkehr von morgen

Alltag auf Luxemburger Autobahnen: Stau.

Sorgenkind Mobilität: Der Verkehr von morgen

Alltag auf Luxemburger Autobahnen: Stau.
Foto: Guy Jallay
Wirtschaft 8 Min. 24.01.2019
Exklusiv für Abonnenten

Sorgenkind Mobilität: Der Verkehr von morgen

Marco MENG
Marco MENG
Die Mobilität der Zukunft bereitet Kopfzerbrechen – Neue Konzepte und ein globales Umdenken sind gefragt.

Bei Mobilität und Verkehr steht in Luxemburg ein Paradigmenwechsel an, erklärt Christophe Reuter von der „Direction de la planification de la mobilité“ im Transportministerium ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Fuhrpark kommt in die Jahre
In Luxemburg sind im EU-Vergleich zwar immer noch die jüngsten Autos unterwegs, doch auch hier sind die Fahrzeuge immer länger im Einsatz.
Parc Automobile, Belval, le 24 Septembre 2018. Photo: Chris Karaba
Im Schneckentempo von und nach Belgien
Die Baustelle jenseits der belgischen Grenze auf der Autobahn E 411 bleibt auch für Pendler in Luxemburg nicht ohne Folgen. LW-Mitarbeiter berichten von ihren Erfahrungen in den ersten Tagen.
19.9. Chantier E411 / Stau rund um die Autobahn aus Belgien / Sterpenich Foto:Guy Jallay
Unfall fordert zwei Verletzte
Bei einem Verkehrsunfall auf der N4 zwischen Leudelingen und Gasperich wurden am Mittwoch kurz vor Mittag zwei Personen verletzt.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.