Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sondierungsgespräch zur Grenzgängerregel noch diese Woche
Wirtschaft 28.06.2022
Deutschland und Luxemburg

Sondierungsgespräch zur Grenzgängerregel noch diese Woche

Nach zwei Jahren Homeoffice müssen sich Arbeitnehmer erst wieder mit dem Gedanken an das tägliche Pendeln anfreunden.
Deutschland und Luxemburg

Sondierungsgespräch zur Grenzgängerregel noch diese Woche

Nach zwei Jahren Homeoffice müssen sich Arbeitnehmer erst wieder mit dem Gedanken an das tägliche Pendeln anfreunden.
Foto: Getty Images
Wirtschaft 28.06.2022
Deutschland und Luxemburg

Sondierungsgespräch zur Grenzgängerregel noch diese Woche

Tom RÜDELL
Tom RÜDELL
Wird die 19-Tage-Regel ausgeweitet? Das deutsche Finanzministerium will noch vor der Sommerpause darüber mit Luxemburg ins Gespräch kommen.

Die Nachricht ist noch recht vage gehalten, dennoch lässt sie aufhorchen: Noch vor der parlamentarischen Sommerpause in Deutschland soll es ein erstes Gespräch über die Anpassung des Doppelbesteuerungsabkommens mit Luxemburg geben. Das geht zumindest aus der Antwort des deutschen Finanzministeriums auf eine Anfrage des Eifler Bundestagsabgeordneten Patrick Schnieder (CDU) hervor.  


Noch ist es jedem Arbeitgeber überlassen, ob er seinen Arbeitnehmern die Arbeit im Homeoffice ermöglicht – einen Rechtsanspruch auf Heimarbeit gibt es in Luxemburg nicht.
Arbeitnehmer brauchen mehr Klarheit
Die Homeoffice-Regelung sorgt bei vielen Luxemburger Grenzpendlern für Verwirrung.

Der Bundestag macht jedes Jahr von Juli bis August zwei Monate Ferien – ein Termin müsste also noch diese Woche stattfinden.  Allerdings habe das Ministerium keine Angaben dazu gemacht, welche Verbesserungen konkret geplant seien, so Schnieder auf seiner Website.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema