Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Sechs von zehn Angestellten sind unzufrieden mit dem Gehalt
Wirtschaft 23.03.2022 Aus unserem online-Archiv
Umfrage

Sechs von zehn Angestellten sind unzufrieden mit dem Gehalt

Frauen verdienen meist deutlich weniger als Männer.
Umfrage

Sechs von zehn Angestellten sind unzufrieden mit dem Gehalt

Frauen verdienen meist deutlich weniger als Männer.
Foto: Getty Images
Wirtschaft 23.03.2022 Aus unserem online-Archiv
Umfrage

Sechs von zehn Angestellten sind unzufrieden mit dem Gehalt

Die Mehrheit der Beschäftigten in Luxemburg fühlt sich unfair bezahlt. Auf dem angespannten Arbeitsmarkt ist das riskant für Unternehmen.

(mab) - 60 Prozent der Arbeitnehmer im Großherzogtum sind unzufrieden mit ihrem Gehalt. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Portal jobs.lu unter 1.241 Personen durchgeführt hat. Knapp 20 Prozent der Befragten gaben sogar an, „sehr unzufrieden“ zu sein. „Eher unzufrieden“ sind 42 Prozent. „Eher zufrieden“ sind 33 Prozent. „Sehr zufrieden“ ist mit knapp sechs Prozent die absolute Minderheit.


So verhandelt man sein Gehalt in Luxemburg richtig
Wer verdient hier was und können Mitarbeiter mehr verlangen, weil überall die Fachkräfte fehlen? Eine Expertin weiß Rat.

Ein weiteres Ergebnis der Umfrage: Jeder zweite Arbeitnehmer (51 Prozent) glaubt, dass er weniger als den Marktdurchschnitt bekommt. 17 Prozent sind der Ansicht, dass sie überdurchschnittlich verdienen. 

Schlecht verhandelt oder schlechte Lohnpolitik?

Etwa 60 Prozent derjenigen, die angaben unterdurchschnittlich zu verdienen, erklärten dies damit, dass ihr Arbeitgeber keine wirkliche Lohnpolitik habe. 28 Prozent gaben an, dass sie ihr Gehalt schlecht verhandelt hätten und 18 Prozent trauen sich nicht, eine Gehaltserhöhung zu verlangen.

Die Ergebnisse der Studie würden zeigen, dass viele Unternehmen keine klare Lohnpolitik betreiben, sagt Arthur Meulman, Geschäftsführer von jobs.lu.  


Im September 2021 kündigten mehr als vier Millionen US-Amerikaner ihren Job – und brachen damit einen Rekord.
Warum viele Menschen gerade ihren Job wechseln
Rollt die Kündigungswelle jetzt auch auf Luxemburg zu?

Dabei täten Unternehmen gut daran, ihre Arbeitnehmer fair zu bezahlen. „In einem angespannten Arbeitsmarkt ist es von entscheidender Bedeutung, die Zufriedenheit der Teams zu gewährleisten. Dazu gehört auch eine angemessene Vergütung. Führungskräfte müssen daher in der Lage sein, eine Gehaltspolitik zu verfolgen, die die Marktrealität berücksichtigt“, so Meulman.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema