Schöne neue Welt: Wenn das Alter zum Problem wird
Digitalisierung und Robotisierung setzt vor allem ältere Arbeitnehmer unter Druck.

Schöne neue Welt: Wenn das Alter zum Problem wird

FOTO: SHUTTERSTOCK
Digitalisierung und Robotisierung setzt vor allem ältere Arbeitnehmer unter Druck.
Wirtschaft 2 Min.07.02.2018

Schöne neue Welt: Wenn das Alter zum Problem wird

Pol Schock
Pol Schock

Die Auswirkungen der digitalen Revolution gelten als dramatisch. Was heute als Stand der Technik gilt, ist in einem Jahr bereits passé. Der Soziologe Franz Clément warnt vor gesellschaftlichen Konsequenzen.

(ps) -  Die Gesellschaft wird älter, das Renteneintrittsalter sukzessiv erhöht. Gleichzeitig befinden wir uns inmitten der digitalen Revolution, Millionen Arbeitsplätze werden durch technischen Fortschritt verdrängt. Wie passt das zusammen?

"Gar nicht", so der Soziologe Franz Clément des Liser, aus dem Luxemburger Institut für Sozialforschung ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.