Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rohstoffreiche Ukraine: Mehr als nur Weizen und Sonnenblumenöl
Wirtschaft 6 Min. 30.03.2022
Exklusiv für Abonnenten
Krieg in Europa

Rohstoffreiche Ukraine: Mehr als nur Weizen und Sonnenblumenöl

Bei Gas könnte die Ukraine dank eigener Vorkommen vom reinen Transit- zum Lieferland werden.
Krieg in Europa

Rohstoffreiche Ukraine: Mehr als nur Weizen und Sonnenblumenöl

Bei Gas könnte die Ukraine dank eigener Vorkommen vom reinen Transit- zum Lieferland werden.
Foto: AFP
Wirtschaft 6 Min. 30.03.2022
Exklusiv für Abonnenten
Krieg in Europa

Rohstoffreiche Ukraine: Mehr als nur Weizen und Sonnenblumenöl

Marco MENG
Marco MENG
Das Land verfügt über riesige unerschlossene Reserven an Erdgas sowie Metalle, die zur Energiewende gebraucht werden.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Rohstoffreiche Ukraine: Mehr als nur Weizen und Sonnenblumenöl“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Krieg in der Ukraine
Stickstoff, Phosphat und Kali: Die Preise steigen rasant. Mögliche bis wahrscheinliche Folgen: teurere Lebensmittel und niedrigere Ernten.
ARCHIV - 23.04.2021, Mecklenburg-Vorpommern, Reinhardtsdorf: Ein Traktor mit einem Düngerstreuer fährt über einen bestellten Acker (Luftaufnahme mit einer Drohne).     (zu dpa "Ukraine-Krieg lässt Dünger knapp und teuer werden") Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++