Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Psychosoziale Krankheiten: Am Rande des Nervenzusammenbruchs
Wirtschaft 13 Min. 19.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Psychosoziale Krankheiten: Am Rande des Nervenzusammenbruchs

Wie viele Leute in Luxemburg von psychosozialen Erkrankungen betroffen sind, vermag niemand recht zu sagen.

Psychosoziale Krankheiten: Am Rande des Nervenzusammenbruchs

Wie viele Leute in Luxemburg von psychosozialen Erkrankungen betroffen sind, vermag niemand recht zu sagen.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 13 Min. 19.12.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Psychosoziale Krankheiten: Am Rande des Nervenzusammenbruchs

Depressionen und stressbedingte Erkrankungen gehören in Luxemburg zu den wichtigsten Ursachen für lange Krankschreibungen. Menschen, aber auch Unternehmen und Sozialversicherung stehen unter Belastung – genaue Daten fehlen. Wie sehen Fachleute die Situation?

Von Andreas Adam

Depressionen und stressbedingte Erkrankungen gehören in Luxemburg zu den wichtigsten Ursachen für lange Krankschreibungen. Es mangelt an Therapeuten, die von der Kasse bezahlt werden. Hausärzte verschreiben den Großteil der Psychopharmaka, und die Sozialversicherung befürchtet für die Zukunft steigende Kosten. Wie viele Leute von psychosozialen Erkrankungen letztlich betroffen sind vermag aber niemand so recht zu sagen. Wie sehen Fachleute die Situation?

„Der Begriff psychosoziale Krankheit ist ein Wortkonstrukt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema