Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Porsche macht mehr Gewinn
Mitarbeiter der Porsche AG montieren im Hauptwerk einen Porsche 718 Cayman.

Porsche macht mehr Gewinn

Foto: dpa
Mitarbeiter der Porsche AG montieren im Hauptwerk einen Porsche 718 Cayman.
Wirtschaft 15.03.2019

Porsche macht mehr Gewinn

Porsche hat im vergangenen Jahr deutlich mehr von seinen teuren Top-Modellen verkaufen können und damit trotz steigender Ausgaben erneut mehr Gewinn erwirtschaftet.

(dpa) - Unter dem Strich blieben 2018 rund 3,1 Milliarden Euro, etwa 100 Millionen Euro oder gut drei Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie der Sportwagenbauer am Freitag in Stuttgart mitteilte.

Dass trotz hoher Investitionen vor allem in den Aufbau der Elektroauto-Produktion am Ende ein Plus steht, liege vor allem daran, dass Porsche nicht nur insgesamt mehr Autos verkaufen konnte, sondern vor allem mehr von seinen teuren Top-Modellen wie dem 911er oder dem Panamera ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Porsche 911: Zeitloses Temperament
Der Elfer bleibt sich treu. Auch die achte Generation der Sportwagen-Ikone ist unverkennbar der Porsche-Design-DNA verpflichtet, fährt aber mit noch mehr Temperament vor. Die Leistungssteigerung spiegelt sich auch im Auftritt wider.
Porsche 911
Autojahr 2019: Mehr Auswahl für alle
Das Beste von heute und jede Menge für morgen: Mitten im Wandel der Mobilität warten die Hersteller mit neuen Modellen aus der alten Autowelt und vielen Premieren für eine neue Zeit auf.
VW T-Cross