Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Plurimedia-Umfrage: RTL Télé verliert Zuschauer
Die Plurimedia-Umfrage ermittelt seit 2005 jährlich die Reichweiten der luxemburgeischen Medien.

Plurimedia-Umfrage: RTL Télé verliert Zuschauer

(Foto: Anouk Antony)
Die Plurimedia-Umfrage ermittelt seit 2005 jährlich die Reichweiten der luxemburgeischen Medien.
Wirtschaft 2 Min. 18.09.2017

Plurimedia-Umfrage: RTL Télé verliert Zuschauer

Jean-Lou SIWECK
Während L'Essentiel Radio seine Nische gefunden hat, gehen die Zuschauerzahlen des nationalen Fernsehsenders deutlich zurück. Die Erklärung könnte bei einem bestimmten Ereignis liegen.

(jls) - RTL Télé Lëtzebuerg hat über die vergangenen zwölf Monate knapp zehn Prozent seiner Zuschauer eingebüßt. Der Fernsehsender wird, den neuesten Zahlen nach, täglich von 104.700 Einwohnern eingeschaltet. Vor einem Jahr waren es noch 10.900 mehr. Die Quote des Senders ist von 23,1 auf 20,4 Prozent der Bevölkerung über zwölf Jahre zurückgegangen.

Auch wenn die Anzahl der täglichen Fernsehzuschauer ganz allgemein zurückgeht (von 70,3 auf 67,4 Prozent über zwölf Monate), handelt es sich bei RTL einen regelrechten Einbruch ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Staatliche Medienförderung: Zum Sterben zu viel ...
Am Dienstagnachmittag debattiert das Parlament über die Zukunft der Medienförderung. Lesen Sie hier einige Überlegungen, wie und wie weit die öffentliche Hand sich in die Gestaltung der Medienlandschaft einmischen sollte.
Was soll Vorrang haben: Die Anzahl verschiedener Medien oder ihre Fähigkeit, auch tiefgründig zu arbeiten?