Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nur Bares ist Wahres
Leitartikel Wirtschaft 2 Min. 29.04.2019
Exklusiv für Abonnenten

Nur Bares ist Wahres

Bargeld funktioniert immer – auch wenn mal der Strom ausfällt.

Nur Bares ist Wahres

Bargeld funktioniert immer – auch wenn mal der Strom ausfällt.
Foto: Marc Wilwert
Leitartikel Wirtschaft 2 Min. 29.04.2019
Exklusiv für Abonnenten

Nur Bares ist Wahres

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
64 Prozent aller Transaktionen laufen in Luxemburg bar ab. Das zeugt von Bodenständigkeit und gesundem Misstrauen gegenüber den Versprechungen der Digitalisierung.

Noch vor diesem Sommer will Apple Pay in Luxemburg an den Start gehen. Sicher wird es dann nicht mehr lange dauern, bis auch das Konkurrenzangebot Google Pay verfügbar sein wird. Wer will, kann dann den Espresso am Tresen oder den Einkauf an der Ladenkasse mit dem Smartphone oder der Smartwatch anstatt mit Münzen und Scheinen bezahlen. Ob das ein Fortschritt ist, muss jeder selbst entscheiden.

Die Welle des kontaktlosen Bezahlens schwappt über Europa ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bargeld nach wie vor beliebt
Luxemburg ist trotz der vielen elektronischen Zahlungswege noch immer Bargeldland: Laut der EZB-Studie trugen die Luxemburger 2016 im Schnitt 102 Euro im Geldbeutel mit sich – im Mittel der Eurozone waren es nur 65 Euro.
Paypal & Co.: Neue Konkurrenz für Banken
Verbraucher dürfte es freuen: Sie werden künftig deutlich einfacher Zahlungsdienste und Onlinebankingangebote nutzen können – unabhängig von ihrer Bank. Für klassische Finanzinstitute bedeutet das eine große Herausforderung.
Künftig werden Zahlungen online nicht mehr unbedingt von einer Kreditkarte abhängen.