Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neuer CEO bei Delhaize
Wirtschaft 08.09.2017 Aus unserem online-Archiv
Xavier Piesvaux

Neuer CEO bei Delhaize

Die Ahold Delhaize Gruppe betreibt inzwischen 52 Geschäfte in Luxemburg.
Xavier Piesvaux

Neuer CEO bei Delhaize

Die Ahold Delhaize Gruppe betreibt inzwischen 52 Geschäfte in Luxemburg.
Foto: Eric Brausch
Wirtschaft 08.09.2017 Aus unserem online-Archiv
Xavier Piesvaux

Neuer CEO bei Delhaize

Xavier Piesvaux wird neuer Geschäftsführer der Supermarktkette Delhaize.

(M.G.) - Am Freitag verkündete die belgische Supermarktkette Delhaize, dass ihr neuer Geschäftsführer ab dem 11. September Xavier Piesvaux sein wird.

Sein Vorgänger Denis Knoops und Delhaize hätten entschieden ihre Zusammenarbeit zu beenden, heißt es nüchtern in einer Pressemitteilung.


Xavier Piesvaux arbeitet bereits seit 27 Jahren in der Branche, zuletzt als Senior Vice President von Walmart East Canada. Davor war er CEO von Mega Image in Rumänien, das auch zur Ahold Delhaize Gruppe gehört. Er habe eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Marke gespielt, die von 14 Geschäften im Jahr 2006 auf fast 500 Filialen bei seinem Abschied 2015 gewachsen ist.


Delhaize ist die wichtigste Marke der Ahold Delhaize Gruppe mit inzwischen 52 Geschäften in Luxemburg. Dazu gehören die Supermärkte Delhaize, AD Delhaize, und Proxy Delhaize sowie die Shop&Go-Geschäfte, die meist an Tankstellen zu finden sind. In Belgien betreibt Ahold Delhaize ganze 720 Geschäfte.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Delhaize und Colruyt
Bei internen Kontrollen habe man in zwei Sorten Tortilla-Bio-Chips Gluten festgestellt. Deshalb warnt nun die luxemburgische Behörde für Lebensmittelsicherheit die Kunden von Delhaize und Colruyt.
Neue Einkaufszentren kündigen sich an
In Luxemburg feiern in den kommenden Wochen gleich mehrere Shopping-Center ihre Eröffnung. Den Anfang macht am Donnerstag das „Borders“ zwischen Remerschen und Schengen.
Neues Einkaufszentrum in Remerchen BORDERS, le 30 Aout 2017. Photo: Chris Karaba
Supermarkt-Hitparade
Cactus und Delhaize sind die beliebtesten Supermaktketten für Lebensmittel in Luxemburg. TNS-Ilres hat eine Hitliste auf Basis einer Umfrage erstellt.
Die allermeisten Kunden in Luxemburg zieht es für den Lebensmittelkauf in ein Geschäft der Cactus-Gruppe.
"Royal-Hamilius"
Die Galeria Inno wird definitiv nicht in den neuen "Royal-Hamilius"-Komplex einziehen. Die für das Mega-Projekt zuständige Entwicklungsgesellschaft Codic bestätigte am Dienstnagnachmittag eine entsprechende Meldung des "Luxemburger Wort".
Der erste Teil des neuen Mega-Komplexes soll im Juni 2018 eröffnen.