Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nationaler Automobilmarkt: Einbruch der Verkaufszahlen
Trotz Autofestival: Die Verkaufszahlen von Neuwagen gingen 2015 zurück.

Nationaler Automobilmarkt: Einbruch der Verkaufszahlen

Foto: Anouk Antony
Trotz Autofestival: Die Verkaufszahlen von Neuwagen gingen 2015 zurück.
Wirtschaft 05.01.2016

Nationaler Automobilmarkt: Einbruch der Verkaufszahlen

2015 wird nicht als goldenes Jahr der luxemburgischen Automobilbranche in die Geschichte eingehen. Die Verkaufszahlen sind laut "Société nationale de circulation automobile" deutlich rückläufig.

(jag) - Die Verkaufszahlen von Neuwagen in Luxemburg sind 2015 deutlich eingebrochen. Laut der "Société nationale de circulation automobile" wurden vergangenes Jahr 40.237 Neuwagen in Luxemburg verkauft, dies ist ein Minus von 7,99 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der importierten Autos stieg hingegen um 2,9 Prozent auf 6.236 Wagen.


Bei den Gebrauchtwagen blieben die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr fast unverändert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Viertes „AutoOccasiounsfestival“: Der Trend geht zum Gebrauchtwagen
Neben dem Autofestival organisieren die Händlerverbände Adal und Fégarlux seit 2012 auch ein jährliches Gebrauchtwagenfestival. Das sogenannte „AutoOccasiounsfestival“ findet in diesem Jahr vom 4. bis zum 9. Mai statt und hat nach Ansicht der Adal- und Fégarlux-Verantwortlichen durchaus seine Daseinsberechtigung.
Illustrations Auto Occasion, Autosokkasiounen, Citroen Select, Luxembourg, le 24 Avril 2105. Photo: Chris Karaba
Editorial: Im Teufelskreis
In zwei Wochen werden die Besitzer von Autohäusern abschätzen können, womit sie in diesem Jahr rechnen dürfen. Werden die Zulassungszahlen weiterhin steigen oder kommt es – wie von nicht wenigen befürchtet – zu einer leichten Eintrübung?