Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nicolas Henckes verlässt Handelsverband CLC
Wirtschaft 18.06.2021
Nachfolger gesucht

Nicolas Henckes verlässt Handelsverband CLC

Nicolas Henckes war vier Jahre lang Direktor der CLC.
Nachfolger gesucht

Nicolas Henckes verlässt Handelsverband CLC

Nicolas Henckes war vier Jahre lang Direktor der CLC.
Foto: Guy Jallay
Wirtschaft 18.06.2021
Nachfolger gesucht

Nicolas Henckes verlässt Handelsverband CLC

Nach vier Jahren als Direktor verabschiedet sich Nicolas Henckes von der Confédération luxembourgeoise du commerce confédération.

(mab) - Nicolas Henckes verlässt seinen Posten als Direktor der Confédération luxembourgeoise du commerce confédération (CLC). Ein Nachfolger steht noch nicht fest.

Henckes habe den Vorstand darüber informiert, dass er sich ab dem 1. Januar 2022 einer neuen beruflichen Herausforderung stellen wolle, heißt es in der Mitteilung der CLC vom Freitag. Die Stelle soll in der kommenden Woche ausgeschrieben werden. 

2017 habe die CLC unter der Leitung von Präsident Fernand Ernster einen Prozess der strategischen Neuausrichtung eingeleitet. Dafür sei Nicolas Henckes eingestellt worden. Nun sei dieser Prozess abgeschlossen, informiert die CLC.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Geschäfte im Land wurden vom ersten Lockdown hart getroffen; viele stehen nun mit dem Rücken am Abgrund. Ein zweiter Lockdown wäre für sie wie ein Todesstoß.
publi reportage