Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lufthansa fliegt viermal am Tag nach Frankfurt
Wirtschaft 10.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nach dem Luxair-Rückzug

Lufthansa fliegt viermal am Tag nach Frankfurt

Lufthansa will die Zubringerdienste nach Frankfurt in eigener Regie durchführen, unter anderem mit der Bombardier CRJ900.
Nach dem Luxair-Rückzug

Lufthansa fliegt viermal am Tag nach Frankfurt

Lufthansa will die Zubringerdienste nach Frankfurt in eigener Regie durchführen, unter anderem mit der Bombardier CRJ900.
Foto: Bombardier Lufthansa
Wirtschaft 10.08.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nach dem Luxair-Rückzug

Lufthansa fliegt viermal am Tag nach Frankfurt

Ab Herbst bedient die deutsche Lufthansa viermal täglich die Linie Luxemburg-Frankfurt. Damit ist für Reisende aus Luxemburg auch künftig ein Anschluss an internationale Flüge via Frankfurt möglich.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Lufthansa fliegt viermal am Tag nach Frankfurt“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Lufthansa fliegt viermal am Tag nach Frankfurt“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Reisende, die für den 27. April einen Flug mit einer Airline der Lufthansa Group von und nach oder über Frankfurt, München, Düsseldorf, Köln/Bonn, Dortmund und Hannover gebucht haben, können ihr Ticket kostenfrei umbuchen.
FILE - In this Jan. 29, 2009 file picture, planes of German airline Lufthansa stand on the airfield at the airport in Munich, southern Germany. Deutsche Lufthansa AG made a net profit of euro 194 million (US dollar 252 million) in the second quarter, more than twice last year's euro 89 million, as ticket sales and its cargo business recovered, the company said Thursday, July 29, 2010. (AP Photo/Matthias Schrader, File)
Steigende Passagierzahlen
2,69 Millionen Passagiere haben den luxemburgischen Flughafen 2015 genutzt - neun Prozent mehr als im Vorjahr. Lufthansa konnte vor allem aufgrund der Übernahme der Verbindung nach Frankfurt am Main eine Steigerung von 79 Prozent verzeichnen.
Der Flughafenbetreiber rechnet auch für 2016 mit einer weiteren Steigerung.
Nachdem Luxair ihre Frankfurt-Flüge eingestellt hat, springt die Lufthansa in die Bresche. Viermal am Tag fliegt die deutsche Airline den Rhein-Main-Airport an. Auch das Angebot nach München wird erweitert.
Die Lufthansa setzt auf den Strecken nach Frankfurt und München vor allem die Bombardier CRJ900 mit 90 Sitzen ein.
Ende einer Luxair-Strecke
Seit 1962 gehört Frankfurt zum traditionellen Flugangebot der Luxair. An diesem Mittwoch ging diese Ära zu Ende - ohne großes Aufheben, wie ein Mitreisender berichtet.
Wegen des für Mittwoch angekündigten Pilotenstreiks hat die Lufthansa 750 Inlands- und Europaflüge mit rund 80 000 betroffenen Passagieren gestrichen. Flüge von oder nach Luxemburg sind nicht betroffen.
Am Mittwoch fällt mindestens jeder zweite Lufthansa-Flug aus. (Foto: AFP)