Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mit SunExpress von Luxemburg in die Türkei
Wirtschaft 28.11.2014 Aus unserem online-Archiv
Neue Flugverbindung

Mit SunExpress von Luxemburg in die Türkei

Die Flüge werden von Luxemburg aus um 9:45 Uhr starten und um 14:25 Uhr (Ortszeit) in Antalya landen.
Neue Flugverbindung

Mit SunExpress von Luxemburg in die Türkei

Die Flüge werden von Luxemburg aus um 9:45 Uhr starten und um 14:25 Uhr (Ortszeit) in Antalya landen.
Foto: Luxairport
Wirtschaft 28.11.2014 Aus unserem online-Archiv
Neue Flugverbindung

Mit SunExpress von Luxemburg in die Türkei

Die Fluggesellschaft SunExpress hat den Start eines Linienfluges vom Flughafen Luxemburg ab Frühling 2015 angekündigt.

(C.) - Die Fluggesellschaft SunExpress hat den Start eines Linienfluges vom Flughafen Luxemburg ab Frühling 2015 angekündigt. Vom 3. April bis zum 11. September wird das türkisch-deutsche Gemeinschaftsunternehmen jeden Freitag einen wöchentlichen Flug von und nach Antalya anbieten.

Die Flüge werden von Luxemburg aus um 9:45 Uhr starten und um 14:25 Uhr (Ortszeit) in Antalya landen. Der Rückflug wird Antalya um 5:55 Uhr verlassen und um 8:55 Uhr Luxemburg erreichen. Die neue Verbindung wird mit einer Boeing 737-800 bedient, in der bis zu 189 Passagiere Platz finden.

Insgesamt bieten drei Fluglinien Direktflüge zwischen Luxemburg und der Türkei an: Turkish Airlines (täglicher Flug nach Istanbul, ganzjährig), Luxair (mehrmals pro Woche Flüge nach Izmir und Antalya, von Frühling bis Herbst) und jetzt auch SunExpress (wöchentlicher Flug nach Antalya, ab April 2015).


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die britische Regionalfluglinie konzentriert sich künftig auf eine Strecke, die Direktflüge nach Birmingham werden Ende Oktober eingestellt. Flybe ist seit etwas mehr als einem Jahr am Flughafen Findel vertreten.
Flybe bietet in Manchester zahlreiche Weiterflüge zu britischen und irischen Zielen an.
Nach Attentat auf Atatürk-Flughafen
Nach dem Attentat auf den Flughafen in Istanbul nimmt Turkish Airlines ihre Flüge zwischen Luxemburg und Istanbul ab Donnerstag wieder auf. Türkei-Buchungen gingen inzwischen drastisch zurück.
Die Türkei, das Boomland am Bosporus, wird bald per Flugzeug von Luxemburg aus zu erreichen sein.
Neue Brücke nach Osteuropa
Am Dienstag landete erstmals eine Maschine der polnischen Fluggesellschaft LOT auf dem Findel. Die Airline wurde traditionell mit einer Wassertaufe begrüßt.
Die Flughafenfeuerwehr in Luxemburg empfängt die LOT mit einer Wasserdusche.
Steigende Passagierzahlen
2,69 Millionen Passagiere haben den luxemburgischen Flughafen 2015 genutzt - neun Prozent mehr als im Vorjahr. Lufthansa konnte vor allem aufgrund der Übernahme der Verbindung nach Frankfurt am Main eine Steigerung von 79 Prozent verzeichnen.
Der Flughafenbetreiber rechnet auch für 2016 mit einer weiteren Steigerung.