Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Medien: Chinesische HNA-Group vor Einstieg bei Cargolux
Wirtschaft 30.11.2012

Medien: Chinesische HNA-Group vor Einstieg bei Cargolux

Nach Qatar Airways soll jetzt einem Zeitungsbericht zufolge die chinesische HNA-Gruppe bei Cargolux einsteigen.

Medien: Chinesische HNA-Group vor Einstieg bei Cargolux

Nach Qatar Airways soll jetzt einem Zeitungsbericht zufolge die chinesische HNA-Gruppe bei Cargolux einsteigen.
Foto: Guy Jallay
Wirtschaft 30.11.2012

Medien: Chinesische HNA-Group vor Einstieg bei Cargolux

Die chinesische HNA-Group beabsichtigt offenbar, 35 Prozent der Luxemburger Luftfrachtgesellschaft Cargolux zu kaufen. Das berichtet die chinesische Tageszeitung “21Shiji Jingji Baodao” am Freitag.

(jw/afp) - Die chinesische HNA-Group beabsichtigt offenbar, 35 Prozent der Luxemburger Luftfrachtgesellschaft Cargolux zu kaufen. Das berichtet die chinesische Tageszeitung “21Shiji Jingji Baodao” am Freitag.

Die Informationen stammen dem Bericht zufolge von einer anonymen Quelle. Die HNA-Group ist eine der größten nicht-staatlichen Unternehmen Chinas und gehört zur viertgrößten chinesischen Fluggesellschaft Hainan Airlines. HNA ist momentan vor allem im Ausland auf Expansionkurs. Im vergangenen Monat wurden 48 Prozent des Kapitals der französischen Privatgesellschaft Aigle Azur gekauft.

Auch Russen interessiert

Außerdem besitzt die Gruppe, die im vergangenen Jahr einen Umsatz von 12 Milliarden Euro aufweisen konnte, die chinesische Frachtfluggesellschaft Yangtze River Express und eine 49-prozentige Beteiligung an der türkischen Transportairline myCargo Airlines. Laut der chinesischen Tageszeitung sei außerdem die russische Gesellschaft Dniepr Airlines am Kauf von 35 Prozent der Cargolux-Anteile interessiert.

Bei der Luxemburger Gesellschaft hatte der bisherige Partner Qatar Airways mit einer Beteiligung von 35 Prozent zuletzt seinen Ausstieg bekanntgegeben. Haupteigner ist weiterhin der Luxemburger Staat.