Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Marc Hoffmann zieht sich aus Verwaltungsrat zurück
Marc Hoffmann will sich auf seine Tätigkeit bei CBP Quilvest konzentrieren.

Marc Hoffmann zieht sich aus Verwaltungsrat zurück

Foto: Anouk Antony
Marc Hoffmann will sich auf seine Tätigkeit bei CBP Quilvest konzentrieren.
Wirtschaft 15.03.2012

Marc Hoffmann zieht sich aus Verwaltungsrat zurück

Der Bankier Marc Hoffmann zieht sich aus dem Luxair-Verwaltungsrat zurück. Er werde bei der Verwaltungsratssitzung am 14. Mai nicht mehr für ein erneutes Mandat zur Verfügung stehen, sagte Hoffmann am Montag dem "Luxemburger Wort".

(vb) - Der Bankier Marc Hoffmann zieht sich aus dem Luxair-Verwaltungsrat zurück. Er werde bei der Verwaltungsratssitzung am 14. Mai nicht mehr für ein erneutes Mandat zur Verfügung stehen, sagte Hoffmann am Montag dem "Luxemburger Wort".

Zur Begründung sagte Hoffmann, er wolle mehr Zeit seiner Bank "Compagnie de banque privée" widmen. Besonders seit der Fusion mit der Investmentfirma Quilvest sei seine gesamte Aufmerksamkeit notwendig.

Hoffmann ist seit 2004 Präsident des Luxair-Verwaltungsrats. Er trat den Posten an, als er Chef der Luxair-Miteigentümerin Dexia BIL war. Bei Cargolux hat er den Verwaltungsratvorsitz bereit 2011 an Albert Wildgen abgegeben.