Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburgs Banken im Überblick
Wirtschaft 26.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburgs Banken im Überblick

Luxemburgs Banken im Überblick

Foto: Gerry Huberty
Wirtschaft 26.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburgs Banken im Überblick

Dominique NAUROY
Dominique NAUROY
In Luxemburg gibt es derzeit 127 Banken, neun weniger als vor einem Jahr. Der Konsolidierungsprozess ist noch längst nicht zu Ende, die Covid-Krise wird ihn beschleunigen. Europas Banken sind im Vergleich zur amerikanischen Konkurrenz wenig profitabel, sie bekommen die steigenden Kosten nicht in den Griff. Notwendige Investitionen in die IT-Infrastruktur und die Umsetzung komplexer Regulierungen führen dazu, dass nur die größeren Institute eine Aussicht auf Überleben und auf Profite haben. Das vorliegende „Classement des banques“ informiert im Detail, wie die einzelnen Geldhäuser am Platz im Geschäftsjahr 2019 abgeschnitten haben.



Quelle: CSSF, KPMG, „Luxemburger Wort“

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.