Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger Orgelbau wird belgisch
Wirtschaft 5 Min. 23.03.2021
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger Orgelbau wird belgisch

Ein musikalisches Gehör kommt Guido Schumacher bei der Konzeptionierung und Restauration von Orgeln zugute.

Luxemburger Orgelbau wird belgisch

Ein musikalisches Gehör kommt Guido Schumacher bei der Konzeptionierung und Restauration von Orgeln zugute.
Foto: Guy Jallay/Luxemburger Wort
Wirtschaft 5 Min. 23.03.2021
Exklusiv für Abonnenten

Luxemburger Orgelbau wird belgisch

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Ein belgisches Familienunternehmen übernimmt das Geschäft der letzten Orgelbaufirma Luxemburgs. Der international agierende Betrieb kehrt damit zu seinen Anfängen zurück.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Luxemburger Orgelbau wird belgisch“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Luxemburger Orgelbau wird belgisch“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Menschen im Mittelpunkt
Seit 50 Jahren ohne Unterbrechung ist Edy Lux liturgischer Organist in Monnerich. Der 75-Jährige liebt das Instrument.
MIM - Organist Paul Lux aus Monnerich, Paul Lux, photo : Caroline Martin
Das Salzburger Holzbauunternehmen Meiberger Holzbau hat eine Vertriebstochter in Luxemburg gegründet. Das erste Holzhaus soll im November nach Luxemburg geliefert werden.
Generalstimmung der Karl Schuke-Orgel in der Philharmonie
Orgelbauer Thomas Abel kommt eigens von Berlin nach Kirchberg, um dem markanten Instrument des Konzerthauses pünktlich vor dem Saisonstart wieder ein abgerundetes Klangbild zu geben.
Reportage sur l'entretien de l'orgue de la philharmonie au Kirchberg, Luxembourg, le 20 Aout 2015. Photo: Chris Karaba
Jedes alte Haus hat seine Geschichte. Die 92 Jahre alte Luxemburger Orgelfabrik „Manufacture d'orgues luxembourgeoise“ in Lintgen erzählt ihre von ganz allein.
Orgelfabrik - Lintgen - Photo : Pierre Matgé