Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger benutzen kaum noch Bargeld
Wirtschaft 24.05.2017 Aus unserem online-Archiv
ING-Studie

Luxemburger benutzen kaum noch Bargeld

22 Prozent der Luxemburger würden komplett auf Bargeld verzichten, wenn sie die Wahl hätten.
ING-Studie

Luxemburger benutzen kaum noch Bargeld

22 Prozent der Luxemburger würden komplett auf Bargeld verzichten, wenn sie die Wahl hätten.
Foto: Marc Wilwert
Wirtschaft 24.05.2017 Aus unserem online-Archiv
ING-Studie

Luxemburger benutzen kaum noch Bargeld

Etwa jeder vierte Einwohner Luxemburgs gibt an, nur noch selten Bargeld zu benutzen.

(M.G.) - 24 Prozent der Einwohner Luxemburgs benutzen nur noch selten Bargeld. Das ergab eine Studie der ING. 28 Prozent der Befragten würden sogar ganz auf Bares verzichten.

Tatsächlich gaben 30 Prozent der ausländischen Einwohner an, generell überhaupt kein Bargeld zu besitzen. Bei den befragten Einwohnern mit Luxemburger Staatsbürgerschaft waren es lediglich 18 Prozent.

Es sind auch nur 22 Prozent der Luxemburger, die angaben komplett auf Bargeld verzichten zu wollen, wenn sie die Wahl hätten. Bei anderen Nationalitäten sind es ganze 35 Prozent.

Die Studie ergab ebenfalls, dass 79 Prozent der befragten Einwohner des Großherzogtums planen ihre Nutzung von Bargeld im kommenden Jahr zu verringern und vermehrt andere Zahlungsweisen zu nutzen, so die Studie.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die EU-Kommission erwägt europaweite Begrenzungen für Bargeld-Zahlungen. Kritiker fürchten ein Ende für Münzen und Scheine - mit weitreichenden Folgen.
Wieweit die Regelung das Ende des Bargelds bedeutet, muss sich zeigen.
Alte Masche, neue Opfer
In Diekirch wollten zwei Betrüger Kasse machen - indem sie ihrem Opfer vorgaukelten, dessen Geld chemisch verdreifachen zu können. Statt dreifacher Summe stand am Ende je ein Paar Handschellen.
Die Polizei betont: Es ist nicht möglich, mithilfe von Chemikalien Geld zu vervielfältigen.
Binnen fünf Jahren kamen in Luxemburg 63.000 Einwohner hinzu. Das ist fast doppelt so viel wie die jetzige Einwohnerzahl von Esch/Alzette. Bei der Lebenserwartung haben die Luxemburger die Nase vorn.
Binnen 50 Jahren hat Luxemburg einen Bevölkerungszuwachs von 83 Prozent verzeichnet.