Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburg gründet "Space Resources Innovation Center"
Wirtschaft 18.10.2019

Luxemburg gründet "Space Resources Innovation Center"

Das Innovationscenter soll Forschung und Entwicklung rund um Weltraumfragen ankurbeln.

Luxemburg gründet "Space Resources Innovation Center"

Das Innovationscenter soll Forschung und Entwicklung rund um Weltraumfragen ankurbeln.
Foto: NASA
Wirtschaft 18.10.2019

Luxemburg gründet "Space Resources Innovation Center"

Wirtschaftsminister Etienne Schneider will Forschung und Entwicklung im Weltraumsektor ankurbeln.

(MeM) - Luxemburg gründet ein "Space Resources Innovation Center". Das kündigte am Freitag Wirtschaftsminister Etienne Schneider bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit ESA-Generaldirektor Johann-Dietrich „Jan“ Wörner im Astronauten-Trainingscenter der Europäischen Weltraumorganiation (ESA) in Köln an.


panorama
Asteroiden-Bergbau: Längst keine Science-Fiction mehr
Die "Space Resources Week" zum Abbau von Rohstoffen in Kirchberg stößt auf großes Interesse.

Einen konkreten Standort gibt es noch nicht, er soll aber in den nächsten sechs bis zwölf Monaten gefunden sein. Das Luxemburger „Space Resources Innovation Center“ soll offen für alle Organisationen und auch privaten Unternehmen sein. 

Gleichzeitig gab Schneider bekannt, dass ein Risikokapital-Fonds für den Sektor „Space Resources“ gegründet wird, an dem sich sowohl der Staat Luxemburg als auch private Investoren – auch welche aus den USA – beteiligen sollen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schneider: Google wird nicht begünstigt
Google müsse alle Regeln beachten, sollte das Projekt in Bissen Realität werden, antwortete Wirtschaftsminister Schneider auf Fragen der CSV und ADR. Doch ansonsten gab sich der Minister zugeknöpft.
Das Projekt Google könnte sich bei der Industriezone „Kléngbousbierg“ in Bissen konkretisieren.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.