Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxair wieder im Aufwind
Wirtschaft 3 Min. 15.05.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Luxair wieder im Aufwind

Luxair wieder im Aufwind

Foto:Guy Jallay
Wirtschaft 3 Min. 15.05.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Luxair wieder im Aufwind

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Beim Liniengeschäft konnte die Airline 2017 ihr Defizit verringern. Die Reisesparte verbucht eine höhere Kundenzahl. Das Frachtgeschäft verzeichnet Rekorde.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Luxair wieder im Aufwind “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Luxair wieder im Aufwind “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die luxemburgische Airline zieht zufrieden Bilanz über die operativen Ergebnisse 2019. Die Passagierzahl steigt weiter an, während das Frachtvolumen allerdings zurückgeht.
Take off Luxair
Mit einem Nettogewinn von 12,5 Millionen Euro hat die LuxairGroup das Geschäftsjahr 2018 abgeschlossen, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Die kommenden Jahre werden schwer, so die Luftfrachtgesellschaft.
26.9. Wi / Findel / Flughafen / Luxair Services / Flugzeuge / Luftfahrt  Foto:Guy Jallay
Vier neue Stellplätze für Frachtflugzeuge vor dem Cargocenter sind seit letzter Woche in Betrieb. Die Erweiterung soll dem Findel Platz 6 beim Frachtumschlag in Europa sichern. Doch weitere Engpässe sind absehbar.
28.07.2008 Luxair Cargocenter. Foto:Tessy Hansen
Die LuxairGroup hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Nettogewinn von 4,4 Millionen Euro abgeschlossen – gegenüber 9,7 Millionen Euro in 2015. Der Umsatz ging von 505,4 Millionen Euro auf 497,9 Millionen Euro zurück.
Die Fluglinie Luxair konnte ihr operatives Defizit deutlich drücken, während das sonst so starke Rückgrat der Gruppe, der Reiseveranstalter LuxairTours, mit Problemen zu kämpfen hatte.
Die Luxair wird in diesem Jahr die laufende Flottenerneuerung mit einer zehnten Bombardier Q400 abschließen.