Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lebensqualität: Was die Luxemburger wirklich glücklich macht
Luxemburg auf der Suche nach dem Glück...

Lebensqualität: Was die Luxemburger wirklich glücklich macht

Foto: Pierre Matgé
Luxemburg auf der Suche nach dem Glück...
Wirtschaft 2 Min. 14.11.2017

Lebensqualität: Was die Luxemburger wirklich glücklich macht

Nadia DI PILLO
Nadia DI PILLO
Der Luxemburger BIP des Wohlbefindens oder auch der "Luxemburger Well-being-Index" wächst langsamer als das klassische Bruttoinlandsprodukt BIP.

(ndp) - In Luxemburg blieb die Lebensqualität im Zeitraum 2009-2015 nahezu konstant. Im Großen und Ganzen ähnelt der Verlauf des BIP des Wohlbefindens oder auch des "Luxemburger Well-being-Index" dem des klassischen BIP: War von 2010 bis 2012 ein Rückgang zu verzeichnen, stellt man seitdem eine kontinuierliche Steigerung fest.

"Der Anstieg verläuft allerdings viel langsamer als der des BIP", der seit Jahrzehnten als der wichtigste Gradmesser für wirtschaftliche Leistung und Wohlstand gilt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

PIBien-être: Wohlbefinden der Bürger ist Teil des Regierungsprogramms
Wie wohl sich die Menschen in einem Land fühlen, hängt nicht nur von materiellen und wirtschaftlichen Faktoren ab. Gesundheit, Lebensfreude, Beziehungen, soziale Kontakte haben eine wesentlichen Einfluss auf das Wohlbefinden des Einzelnen. Um diese Faktoren zu messen, wurde ein Instrument entwickelt, das PIBien-être.
Geld allein macht nicht glücklich, heißt es im Volksmund. Das PIBien-être misst andere wichtige Komponenten, die glücklich und zufrieden machen.