Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Langjähriger CSSF-Chef Jean-Nicolas Schaus gestorben
Wirtschaft 19.03.2019

Langjähriger CSSF-Chef Jean-Nicolas Schaus gestorben

Jean-Nicolas Schaus

Langjähriger CSSF-Chef Jean-Nicolas Schaus gestorben

Jean-Nicolas Schaus
Foto: Marc Wilwert
Wirtschaft 19.03.2019

Langjähriger CSSF-Chef Jean-Nicolas Schaus gestorben

Pierre LEYERS
Pierre LEYERS
Mit dem früheren Generaldirektor der „Commission de surveillance du secteur financier“ ist eine der bekanntesten und respektiertesten Persönlichkeiten am Finanzplatz verstorben.

Jean-Nicolas Schaus, früherer Generaldirektor der „Commission de surveillance du secteur financier“ (CSSF), ist am vergangenen Sonntag im Alter von 78 Jahren verstorben.

Schaus gehörte zu den bekanntesten und respektiertesten Persönlichkeiten am Finanzplatz. Er hatte die Finanzaufsichtsbehörde seit ihrer Gründung im Jahre 1999 aufgebaut und geleitet.


04.05.11 ITV Jean Guill, CSSF, Foto:Gerry Huberty
Nouvelle ère pour le régulateur: Le directeur de la CSSF sur le départ
La commission de surveillance du secteur financier s'est mise en quête d'un nouveau directeur général et de deux directeurs.

Am 30. April 2009 trat er in den verdienten Ruhestand. Bei seiner Verabschiedung bezeichnete ihn der damalige Budgetminister Luc Frieden als „grand serviteur de l'État“, der sich durch sein Engagement, seine Ausdauer und seine Belastbarkeit große Verdienste um Luxemburg erworben habe.

Der trauernden Familie entbietet das „Luxemburger Wort“ sein herzliches Beileid.