Wählen Sie Ihre Nachrichten​

La société d'audit mise sur l'éthique: PwC résolument partie civile

La société d'audit mise sur l'éthique: PwC résolument partie civile

Anouk Antony
Wirtschaft 5 Min. 17.10.2017

La société d'audit mise sur l'éthique: PwC résolument partie civile

Pierre SORLUT
Pierre SORLUT
En marge de la publication de ses résultats, l'auditeur à la réputation malmenée par le scandale Luxleaks revendique une responsabilité citoyenne.

Par Pierre Sorlut

«Oui, notre engagement est sincère», martèlent ce mardi les principaux associés du géant de l'audit local PwC. Rencontrés en marge de la publication des résultats de la firme de Gasperich, John Parkhouse, Rima Adas et Wim Piot insistent sur leur investissement résolu dans «l'éthique et la légitimité».

«Pas seulement à cause de Luxleaks ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

LuxLeaks: PwC entlässt weiteren Mitarbeiter
Die Beraterfirma PwC hat einen weiteren Mitarbeiter entlassen. Ihm wird vorgeworfen, vertrauliche Dokumente gestohlen und an das Journalistenkonsortium ICIJ weitergeleitet zu haben. Das teilt PwC auf ihrer Internetseite mit.
Price Waterhouse Coopers hat einen weiteren Mitarbeiter wegen Diebstahls von Dokumenten entlassen.
LuxLeaks-Affäre: PwC: "Es ist alles legal"
Die Unternehmensberatung PwC Luxembourg reagiert auf die LuxLeaks-Enthüllungen: Sie habe ihren Kunden Ratschläge erteilt, die das geltende Recht respektieren. Die nun veröffentlichten Unterlagen stammten wahrscheinlich aus dem eigenen Haus.
PwC Luxemburg sagt, die Unternehmensberatung habe geltendes Recht beachtet.