Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kurzarbeit in zehn Firmen bewilligt
Wirtschaft 25.04.2018 Aus unserem online-Archiv

Kurzarbeit in zehn Firmen bewilligt

Kurzarbeit in zehn Firmen bewilligt

Foto: Shutterstock
Wirtschaft 25.04.2018 Aus unserem online-Archiv

Kurzarbeit in zehn Firmen bewilligt

Mara BILO
Mara BILO
Zehn Unternehmen haben für den kommenden Monat Kurzarbeit beantragt - zwei mehr als im Vormonat.

Zehn Unternehmen haben für den kommenden Monat Kurzarbeit beantragt. Das teilte das Wirtschaftsministerium am Mittwoch mit. Das sind zwei Firmen mehr als im Vormonat.


Auf etlichen Baustellen werden die Arbeiten trotz des Kollektivurlaubes nicht ruhen.
Konjunkturkomitee: Acht Betriebe beantragen Kurzarbeit
Acht Unternehmen haben für den kommenden Monat Kurzarbeit beantragt. Das ist ein Unternehmen weniger als im Vormonat, wie das Wirtschaftsministerium am Mittwoch mitteilte.

Das Konjunkturkomitee hat alle von den Unternehmen eingereichten Anfragen positiv bewertet und ist bereit, die Unternehmen, die vorübergehend in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation sind, zu unterstützen. Die definitive Entscheidung über die Gewährung dieser Unterstützung liegt beim Regierungsrat.

Von insgesamt 1 207 Angestellten der Unternehmen, werden 533 von den Maßnahmen betroffen sein. Die Kosten für den Arbeitsfonds würden sich für den Maimonat 2018 auf 699.250 Euro belaufen, falls allen Anfragen stattgegeben wird.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im Oktober nimmt die Zahl der Beschäftigten in Luxemburg, die in den „chômage partiel“ geschickt werden, deutlich zu.
24.02.10 illustration chomage krise arbeitslos photomontage : Marc Wilwert
Konjunkturkomitee
Die Zahl der Betriebe, die einen Antrag auf Kurzarbeit stellen, geht weiter zurück. Das hat mit der guten konjunkturellen Situation zu tun. Lediglich zwölf Betriebe haben für den Monat Juni einen Antrag gestellt.
Die Anträge auf Kurzarbeit gehen weiter zurück.
Im März wurden weniger Anfragen auf Kurzarbeit gestellt als im Vormonat. Seit 2014 hat sich die Lage deutlich verbessert.
Good-Year, Arbeiter, Produktion, Wirtschaft, Arbeit, ACHTUNG !! ATTENTION !! : DIESE BILDER DUERFEN NUR FUER SAINT-PAUL PRODUKTE VERWENDET WERDEN / CES IMAGES SONT POUR UNE UTILISATION EXCLUSIVE DANS LES PRODUITS SAINT-PAUL / JEDE ANDERWEITIGE NUTZUNG BEDARF DER VORHERIGEN ZUSTIMMUNG / POUR TOUTE AUTRE UTILISATION IL FAUT IMPERATIVEMENT DEMANDER UNE AUTORISATION AU PREALABLE / CONTACT : ROMAIN REINARD OU LE PHOTOGRAPHE DE L`IMAGE,
Im September wurden etwas mehr Anfragen auf Kurzarbeit gestellt als im Vormonat. Auf Jahressicht hat sich die Lage jedoch deutlich verbessert.
Bis zu 1.123 Beschäftigte werden von der Maßnahme betroffen sein.
Im August haben 16 Betriebe einen Antrag auf Kurzarbeit gestellt, 13 Betrieben wurde sie genehmigt. Das sind zwei Betriebe mehr als im Vormonat. 1.023 Beschäftigte sind von der Kurzarbeit betroffen.
1.023 Beschäftigte werden ab September von der Kurzarbeit betroffen sein. 
Foto: Guy Jallay