Wählen Sie Ihre Nachrichten​

JCDecaux: Neustart für das „Vel'oh!“
Über die ganze Stadt verteilt, stehen die Werbetafeln von JCDecaux am Straßenrand der Hauptachsen.

JCDecaux: Neustart für das „Vel'oh!“

Foto: Chris Karaba
Über die ganze Stadt verteilt, stehen die Werbetafeln von JCDecaux am Straßenrand der Hauptachsen.
Wirtschaft 2 Min. 12.02.2018

JCDecaux: Neustart für das „Vel'oh!“

Bisher wurde ein Teil der Kosten für den Fahrradverleih in Luxemburg-Stadt durch die Einnahmen des Betreibers JCDecaux mit Werbetafeln am Straßenrand gedeckt. Doch damit ist jetzt Schluss. Der Betreiber des Projektes muss sich auf ein anderes Finanzierungsmodell einstellen.

(M ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Elektro-Vel'Ohs haben Verspätung
Die Umstellung des Fahrradverleihsystems der Hauptstadt auf Elektrofahrräder verzögert sich. Der Betreiber hat die erforderlichen Batterien nicht im erforderlichen Zeitrahmen erhalten.
Aktuell zählt das Vel'oh!-Netz 69 Stationen in der Hauptstadt. Bis September sollen elf neue hinzu kommen.
Frage des Wochenendes
Der Siegeszug des E-Bikes scheint nicht mehr aufzuhalten, jetzt stellt auch Luxemburgs Fahrradverleihsystem Vel'Oh! komplett auf Elektroräder um. Wie stehen Sie zum Thema E-Bike?
Elektrofahrrad - vélo electrique -  e-bike - Photo : Pierre Matgé