Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Inflation geht zurück
Wirtschaft 04.10.2019

Inflation geht zurück

Gemüse war im September günstiger als im August - Erdölprodukte verteuerten sich.

Inflation geht zurück

Gemüse war im September günstiger als im August - Erdölprodukte verteuerten sich.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 04.10.2019

Inflation geht zurück

Im Vergleich zum Monat August lag die Teuerungsrate im September um 0,2 Prozent niedriger.

(TJ) - Das statistische Amt Statec macht deutlich gesunkene Reise- und Flugpreise als Ursache für den Inflationsrückgang auf 1,3 Prozent aus. In der Tat waren Pauschalreisen im September um 6,1%, Flugtickets sogar um 21,4 Prozent günstiger als im Vormonat.

Im Gegenzug verteuerten die Erdölprodukte sich um 0,7 Prozent, wobei besonders das Heizöl (plus 2,1%) sich negativ auf die Kaufkraft auswirkte. Die Preise für Autos stiegen um 0,3 Prozent, diejenigen für Möbel um 0,6 Prozent. Frisches Gemüse war im September 5,6 Prozent günstiger als im Vormonat.

Der Index steigt von 871,82 auf 872,8 Punkte. Die nächste Indextranche - eine 2,5-prozentige lineare Erhöhung der Gehälter - wird bei einem Stand von 873,94 Punkten fällig.


Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.