Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Index-Tranche wohl erst im Januar fällig
Wirtschaft 29.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Index-Tranche wohl erst im Januar fällig

Index-Tranche wohl erst im Januar fällig

Foto: Shutterstock
Wirtschaft 29.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Index-Tranche wohl erst im Januar fällig

Der Schwellenwert für eine automatische Anpassung der Löhne und Pensionen wird wahrscheinlich erst im Dezember überschritten, teilt der Statec am Freitag mit.

(jt) - Die automatische Erhöhung der Löhne und Pensionen wird wohl erst im Januar erfolgen. Wie der Statec am Freitag mitteilt, habe der Preisindex im November den Schwellenwert von 873,94 Punkten ganz knapp noch nicht überschritten. 

"Die Indexierung wird daher in diesem Monat nicht ausgelöst, sondern höchstwahrscheinlich im Dezember", so der Statec in einer Mitteilung. Mit der nächsten Indextranche, die dann voraussichtlich am 1. Januar fällig wird, werden alle Bruttolöhne und Pensionen automatisch um 2,5 Prozent nach oben angepasst.  

Die Inflation in Luxemburg soll 2019 bei 1,7 Prozent liegen und 2020 bei 1,6 Prozent, so der Statec in einer Prognose.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema