Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„In ein Wellness-Hotel“
Wirtschaft 20.08.2019

„In ein Wellness-Hotel“

Schnappschuss aus dem letzten Urlaub.

„In ein Wellness-Hotel“

Schnappschuss aus dem letzten Urlaub.
Foto: privat
Wirtschaft 20.08.2019

„In ein Wellness-Hotel“

Marcel Leyers, Chef der BIL, freut sich auf den Aktivurlaub in Südtirol.

Marcel Leyers, wohin fahren Sie dieses Jahr in Urlaub oder wohin möchten Sie einmal in Urlaub?

Nach Meran und Bozen in Südtirol/Italien.

Mit Zug, Auto oder Flugzeug?

Auto. Wir werden die Reise in einem Sportwagen genießen.

Camping, Hotel oder Privatunterkunft?

In ein Wellness-Hotel.

Verreisen Sie allein, mit Freunden oder mit Familie?

Mit meiner Frau.


„Nach Südfrankreich mit Zwischenstopps“
Selbstverständlich verreist Fernand Ernster, Generaldirektor des Familienunternehmens „Librairie Ernster“, mit Büchern im Gepäck.

Passivurlaub oder Aktivurlaub?

Aktivurlaub mit Hiking, Fitness und Fotografieren.

Welches Buch nehmen Sie mit?

„The Complete Short Stories“ von Ernest Hemingway.

Was war Ihr schönstes, was Ihr schrecklichstes Urlaubserlebnis?

Ich habe die Sonnenuntergänge in Ländern wie Costa Rica, Südafrika, Kanada und so weiter sehr genossen.

Wen würden Sie gerne an der Hotelbar treffen?

Elon Musk.

Und worüber reden?

Seine Zukunftsprojekte, auch wenn es manchmal verrückte Ideen sind, wie beispielsweise das menschliche Gehirn mit künstlicher Intelligenz zu verbinden. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Diesmal nicht ans Meer"
Abwechslung ist angesagt: Statt an den Strand zieht es Postchef Claude Strasser dieses Jahr in die Berge.
„Im September an die Côte d'Azur“
Die schönste Zeit des Jahres hat begonnen: die Urlaubszeit. Das „Luxemburger Wort “ hat dazu eine kleine Serie gestartet, in der Persönlichkeiten aus der Luxemburger Wirtschaft zu Ihren Urlaubserlebnissen erzählen.