Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Huawei-Gründer: "Wir werden auch ohne die USA wachsen"
Wirtschaft 5 Min. 08.11.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Huawei-Gründer: "Wir werden auch ohne die USA wachsen"

Ren Zhengfei ist Gründer und Chief Executive Officer von Huawei Technologies.

Huawei-Gründer: "Wir werden auch ohne die USA wachsen"

Ren Zhengfei ist Gründer und Chief Executive Officer von Huawei Technologies.
Foto: Jean-Christophe Bott/KEYSTONE/dpa
Wirtschaft 5 Min. 08.11.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Huawei-Gründer: "Wir werden auch ohne die USA wachsen"

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Ren Zhengfei spricht im Interview mit dem Luxemburger Wort über die Aussichten seines Unternehmens in schwierigen Zeiten.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Huawei-Gründer: "Wir werden auch ohne die USA wachsen" “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Huawei-Gründer: "Wir werden auch ohne die USA wachsen" “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Donald Trump will Grönland kaufen. Was für Grönländer und Dänen wie ein Aprilscherz klingt, ist ein eisiger Ausdruck für den neuen Kalten Krieg.
Icebergs float behind the town of Kulusuk in Greenland on August 16, 2019. - Greenland is not for sale, the mineral-rich island said on August 16, 2019, after a newspaper reported that US President Donald Trump was asking advisers whether it's possible for the United States to buy the Arctic island. (Photo by Jonathan NACKSTRAND / AFP)
Präsident Trump gibt dem US-Handelsministerium neue Instrumente an die Hand, um ausländische Telekom-Anbieter auszubooten. Die Zielrichtung ist klar: China und sein Telekom-Riese Huawei.
US President Donald Trump speaks at the Cameron LNG Export Facility on May 14, 2019, in Hackberry, Louisiana. (Photo by Brendan Smialowski / AFP)