Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hochzeitsbranche: Liebe ist ihr Geschäft

  • Zwischen den Hochzeitskleidern
  • Die Hochzeitsplanerin
  • Die Hochzeitslocation
  • Die Hochzeitsfotografen
  • Die Stylistin
  • Zwischen den Hochzeitskleidern 1/5
  • Die Hochzeitsplanerin 2/5
  • Die Hochzeitslocation 3/5
  • Die Hochzeitsfotografen 4/5
  • Die Stylistin 5/5

Hochzeitsbranche: Liebe ist ihr Geschäft

Hochzeitsbranche: Liebe ist ihr Geschäft

Hochzeitsbranche: Liebe ist ihr Geschäft


von Marlene BREY/ 28.08.2020

Ornella Farenzena liebt seit ihrer Kindheit Hochzeitskleider. Mit ihrem Geschäft für Brautmoden hat sie sich einen Traum erfüllt. Foto: Chris Karaba
Exklusiv für Abonnenten

Hochzeitsplaner, Stylisten, Fotografen oder Verkäufer von Brautmoden - Sie alle leiden unter einem Sommer, in dem sich kaum ein Paar traut.

Was passiert, wenn Braut und Bräutigam in der Corona-Krise ihre Hochzeit verschieben? Eine Verkäuferin für Brautmoden, eine Hochzeitsplanerin, eine Eventmanagerin, ein Hochzeitsfotograf und eine Stylistin erzählen, wie es der Branche geht, die für den schönsten Tag im Leben eines Paares arbeitet.

Ornella Farenzena war sieben Jahre alt, da nähte ihre Mutter ihr ein Brautkleid für Fasching. Der Stoff stammte aus dem Hochzeitskleid, das die Mutter bei der Trauung mit Ornellas Vater getragen hatte. Seither träumt Ornella von Hochzeitskleidern. 2017 ging sie mit ihrem Traum zum Finanzberater. 2018 eröffnete sie ihren Laden für Brautmoden. 2020 - Ornella Farenzena ist inzwischen 32 Jahre alt - kam Corona. 

Mit der Corona-Krise haben viele Paare ihre Hochzeit verschoben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema