Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gütliche Einigung oder Rechtsstreit: Wenn aus Urlaub Ärger wird
Wirtschaft 3 Min. 24.01.2018

Gütliche Einigung oder Rechtsstreit: Wenn aus Urlaub Ärger wird

Geduld gefragt: Bei Verspätungen retten oftmals nur noch die unbequemen Sitzbänke.

Gütliche Einigung oder Rechtsstreit: Wenn aus Urlaub Ärger wird

Geduld gefragt: Bei Verspätungen retten oftmals nur noch die unbequemen Sitzbänke.
Foto: Shutterstock
Wirtschaft 3 Min. 24.01.2018

Gütliche Einigung oder Rechtsstreit: Wenn aus Urlaub Ärger wird

Mara BILO
Mara BILO
Jetzt kommt die Zeit, zu der viele Luxemburger ihren Urlaub buchen. Da kann es hilfreich sein, sich rechtzeitig über die Rechte als Flugpassagier kundig zu machen. Der „Flight Calculator“ des Europäischem Verbraucherzentrums ist ein erster Schritt.

Christophe L. (Name der Redaktion bekannt) war nach den Weihnachtsferien zusammen mit seinem Sohn auf der Rückreise von Peru nach Luxemburg; ein Zwischenstopp in Paris war geplant. Aber: Als das Flugzeug den Amazonas schon hinter sich gelassen hatte, machte die Maschine plötzlich eine 180-Grad-Wendung. Die Piloten teilten den Passagieren mit, dass sie mit der Boeing 777 eine Notlandung auf der Karibikinsel Martinique machen müssen. Der Grund: ein Loch im Sauerstofftank.

Nach der Ankunft auf dem Flughafen von Fort-de-France werden den beiden und den restlichen Fluggästen zweiter Klasse weder Übernachtungs- noch Transportmöglichkeit angeboten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema