Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Wir haben einen Aufwärtstrend“
Wirtschaft 9 5 Min. 23.03.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Guardian Industries

„Wir haben einen Aufwärtstrend“

Wirtschaft 9 5 Min. 23.03.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Guardian Industries

„Wir haben einen Aufwärtstrend“

Andreas ADAM
Andreas ADAM
Guardian ist einer der weltweit führenden Glashersteller. Am Mittwoch wird die neue Europazentrale in Bartringen eingeweiht. Wir sprachen mit Guus Boekhoudt, Managing 
Director Guardian Europe, über die Zukunft des Standortes Luxemburg.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „„Wir haben einen Aufwärtstrend““.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „„Wir haben einen Aufwärtstrend““.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rund um Cannabis entwickelt sich derzeit eine Industrie, die weltweit Gründer und Investoren anzieht. Auch Luxemburg will mitverdienen.
Rund um Cannabis entwickelt sich derzeit eine Industrie, die weltweit Gründer und Investoren anzieht.
Die beiden Flachglas-Werke von Guardian in Luxemburg sind zurzeit voll ausgelastet - ausruhen können sie sich darauf aber nicht. Das „Luxemburger Wort“ sprach mit Guus Boekhoudt, dem verantwortlichen Europa-Geschäftsführer, über die Zukunft der Anlagen in Luxemburg.
ITV Guus Boekhoudt,Guardian Glass.Foto:Gerry Huberty
Koch Industries übernimmt Guardian Industries. Das US-amerikanische Unternehmen kauft 55,5 Prozent der Anteile, wie das Unternehmen gestern mitteilte. Guardian ist seit 35 Jahren in Luxemburg vertreten.
Das gesamte Europa-Geschäft wird von Bartringen aus geführt.
Drei Prozent mehr Arbeitsplätze
Der Job-Motor in Luxemburg läuft und läuft. In den letzten zwölf Monaten hat die Zahl der Arbeitsplätze um drei Prozent zugenommen, teilt der Statec am Mittwoch mit.
In nahezu allen Branchen wurden neue Arbeitsplätze geschaffen.