Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Grün investieren: „Nachhaltigkeit lohnt sich doppelt“
Wirtschaft 6 Min. 27.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Grün investieren: „Nachhaltigkeit lohnt sich doppelt“

Georg Joucken, Head of Private Banking bei der Banque Raiffeisen, will Nachhaltigkeit zum Standard machen.

Grün investieren: „Nachhaltigkeit lohnt sich doppelt“

Georg Joucken, Head of Private Banking bei der Banque Raiffeisen, will Nachhaltigkeit zum Standard machen.
Foto: Anouk Antony
Wirtschaft 6 Min. 27.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Grün investieren: „Nachhaltigkeit lohnt sich doppelt“

Marlene BREY
Marlene BREY
Die Zeiten, in denen man sich zwischen gutem Gewissen und Rendite entscheiden musste, sind vorbei. Das erklärt Banker Georg Joucken im Interview.

Georg Joucken ist Head of Private Banking bei der Banque Raiffeisen. Sein größter Verdienst in Sachen Nachhaltigkeit? Er will sie zum Standard der Bank machen. Außerdem versucht er, öfter das Auto stehenzulassen und zu Fuß zu gehen. Warum sich Nachhaltigkeit lohnt, erklärt er im Interview.

Georg Joucken, wir reden über nachhaltiges Investment. Muss ich mich entscheiden zwischen einem reinen Gewissen und der besten Rendite? 

Nein, im Gegenteil ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

„Das ist keine Modeerscheinung“
„Finanzierungen, die den Nachhaltigkeitsaspekt berücksichtigen, sind tatsächlich ein persönliches Anliegen von mir“, erklärt Mario Mantrisi. Anfang des Jahres übernahm Mantrisi dann die Leitung der luxemburgi-schen Finanz-Zertifizierungsagentur LuxFlag.
Mario Mantrisi, CEO of the LUX Flag during the interview. Luxembourg, Luxembourg - 13. 09. 2018 photo: Matic Zorman / Luxemburger Wort