Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Goldpreis steigt leicht nach G7-Plänen für Importstopp aus Russland
Wirtschaft 27.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
Sanktionen

Goldpreis steigt leicht nach G7-Plänen für Importstopp aus Russland

Russland ist hinter China der weltweit zweitgrößte Goldproduzent mit etwa zehn Prozent der weltweiten Minenproduktion. Russische Oligarchen haben zuletzt viel Gold gekauft, wohl um so Sanktionen zu umgehen.
Sanktionen

Goldpreis steigt leicht nach G7-Plänen für Importstopp aus Russland

Russland ist hinter China der weltweit zweitgrößte Goldproduzent mit etwa zehn Prozent der weltweiten Minenproduktion. Russische Oligarchen haben zuletzt viel Gold gekauft, wohl um so Sanktionen zu umgehen.
Foto: AFP
Wirtschaft 27.06.2022
Exklusiv für Abonnenten
Sanktionen

Goldpreis steigt leicht nach G7-Plänen für Importstopp aus Russland

Russland gehört zu den größten Förderern von Gold - aber der Handel mit russischem Gold ist schon heute tabu.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Goldpreis steigt leicht nach G7-Plänen für Importstopp aus Russland“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Richten die gegen Russland verhängten Wirtschaftssanktionen die erhofften Schäden beim Kriegstreiber an? Interne Analysen von EU-Experten geben auf diese Frage eine klare Antwort.
McDonald's gibt es nicht mehr in Russland, der Nachfolger hat mit Problemen zu kämpfen: Aufgrund von Sanktionen und schlechter Kartoffelernte werden die Pommes limitiert.