Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Glas und Glitzer für den Boulevard Royal
Wirtschaft 7 11.03.2014

Glas und Glitzer für den Boulevard Royal

Das Projekt "Hamilius" bekommt einen Diamanten als Nachbarn. Auf dem Grundstück des ehemaligen Vier-Sterne-Hotels Rix wird in den kommenden Monaten ein neue Bürogebäude entstehen.

(hip) - Das Projekt "Hamilius" bekommt einen Diamanten als Nachbarn. Auf dem Grundstück des ehemaligen Vier-Sterne-Hotels Rix wird in den kommenden Monaten ein neues Bürogebäude entstehen.

Das Bauprojekt, für die Nummer 20 des Boulevard Royal, wurde am Dienstagmorgen auf dem "Marché International des Professionels de l'Immobilier" (MIPIM) in Cannes offiziel vorgestellt. Das Design erinnert an die Form eines Diamantens. Bauherr ist Leasinvest Immo Lux.

Aus der Feder des Stararchitekten

Der Entwurf entstand auf dem Zeichenbrett des renommierten Pariser Architektenbüros "Christian de Portzamparc" . Das bekannte Büro hat in der Vergangenheit schon die Philharmonie in Luxemburg-Kirchberg gezeichnet. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2015 geplant.

Insgesamt können in Zukunft 4.743 Quadratmeter angemietet werden. Entweder an einen einzigen Interessenten oder aber auch an mehrere. Das größte einzel mietbare Modul hat 678, das Kleinste 137 Quadratmeter.