Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Geschäftsjahr 2016: Post verzeichnet erneut Gewinne
Wirtschaft 23.05.2017

Geschäftsjahr 2016: Post verzeichnet erneut Gewinne

Das Geschäftsjahr 2016 fällt positiv aus für die Luxemburger Post.

Geschäftsjahr 2016: Post verzeichnet erneut Gewinne

Das Geschäftsjahr 2016 fällt positiv aus für die Luxemburger Post.
Foto: Gerry Huberty
Wirtschaft 23.05.2017

Geschäftsjahr 2016: Post verzeichnet erneut Gewinne

Die Luxemburger Post beendet das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinn von 23,5 Millionen Euro und einer Umsatzsteigerung von drei Prozent.

(M.G./ndp) - Die Luxemburger Post beendet das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinn von 23,5 Millionen Euro. Das verkündeten Verantwortliche der Post am Dienstagmorgen. Trotz eines komplexen Umfeldes könne das Unternehmen für 2016 bessere Ergebnisse verzeichnen als im Vorjahr.

Der Umsatz ist um drei Prozent gestiegen und das Betriebsergebnis (EBITDA) für 2016 liegt bei 156 Millionen Euro. Das sind 13,2 Millionen Euro mehr als 2015.

"In Anbetracht der bedeutenden strategischen Investitionen, die in den letzten Jahren bewilligt wurden, stellen die Wertberichtigungen in Höhe 127,2 Millionen Euro einen Anstieg von 11 Millionen Euro gegenüber 2015 dar. Dies wirkt sich auf das Ergebnis vor Steuern aus, das sich um 2,3 Mio Euro erhöht", heißt es von Seiten der Post.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

RTL Group mit Rekordumsatz
Der europäische Medienkonzern mit Sitz in Luxemburg verzeichnet positives Ergebnis für 2017, dank steigender Umsätze bei den deutschen und französischen Senderketten.