Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Geschäftsfliegerei: Luxaviation nun auch in Indien aktiv
Wirtschaft 04.02.2016

Geschäftsfliegerei: Luxaviation nun auch in Indien aktiv

Luxaviation hat sich zu einem wichtigen Player im Bereich der Geschäftsfliegerei gemausert. Im Bild eine Challenger 300.

Geschäftsfliegerei: Luxaviation nun auch in Indien aktiv

Luxaviation hat sich zu einem wichtigen Player im Bereich der Geschäftsfliegerei gemausert. Im Bild eine Challenger 300.
Foto: Luxaviation
Wirtschaft 04.02.2016

Geschäftsfliegerei: Luxaviation nun auch in Indien aktiv

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Die international tätige Gruppe weitet ihr Geschäftsfeld aus. Zum ersten Mal kann die 1600 Mitarbeiter beschäftigende Firma nun auch in Indien tätig werden.

(TJ) - Luxaviation ist ein wichtiger Player im internationalen Fluggeschäft. Die Gruppe betreibt 250 Business-Jets und ist auch im Handling- sowie im Wartungsgeschäft mit insgesamt 34 Niederlassungen etabliert.

Wie am Donnerstag bekannt wurde, wird man erstmals nun auch in Indien aktiv. Auf dem Indira-Gandhi-Flughafen in New Delhi wird Luxaviation demnächst Wartungs- und Reparaturdienstleistungen anbieten.

Wie Luxaviation-Chef Patrick Hansen unterstreicht, ist dies "ein wegweisender Schritt zum Entwickeln der Aktivitäten in Asien, wo die Geschäftsfliegerei stattliche Wachstumsraten aufweisen kann".


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.