Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gamestop-Aktie: "Roaring Kitty"-Aufstand an der Wall Street
Wirtschaft 2 Min. 01.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Gamestop-Aktie: "Roaring Kitty"-Aufstand an der Wall Street

Die New York Stock Exchange (NYSE) an der Wall Street.

Gamestop-Aktie: "Roaring Kitty"-Aufstand an der Wall Street

Die New York Stock Exchange (NYSE) an der Wall Street.
Foto: dpa
Wirtschaft 2 Min. 01.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Gamestop-Aktie: "Roaring Kitty"-Aufstand an der Wall Street

Thomas SPANG
Thomas SPANG
Der Trubel um die Aktien der Videospiel-Kette "GameStop" positioniert Kleinanleger gegen Hedgefonds. Und legt die Achillesferse der Wall-Street frei.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Gamestop-Aktie: "Roaring Kitty"-Aufstand an der Wall Street“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Gamestop-Aktie: "Roaring Kitty"-Aufstand an der Wall Street“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Aktien-Hype um Gamestop und Co.
An den Finanzmärkten geht es häufiger mal turbulent zu, doch was sich derzeit an den US-Börsen abspielt, sucht seinesgleichen. Die Kurskapriolen rufen sogar die Börsenaufsicht und das Weiße Haus auf den Plan.
Die seit Tagen schon massiv schwankenden Gamestop-Papiere verloren zum Handelsstart am Donnerstag 25 Prozent.