Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Franz Fayot: „Viele Betriebe haben die Krise als Chance genutzt“
Wirtschaft 5 Min. 04.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Franz Fayot: „Viele Betriebe haben die Krise als Chance genutzt“

Wo sonst der Geschäftsverkehr pulsiert, sind die Straßen beim ersten Lockdown in der Hauptstadt wie leergefegt: Die Wirtschaft musste vor einem Jahr zurückschalten.

Franz Fayot: „Viele Betriebe haben die Krise als Chance genutzt“

Wo sonst der Geschäftsverkehr pulsiert, sind die Straßen beim ersten Lockdown in der Hauptstadt wie leergefegt: Die Wirtschaft musste vor einem Jahr zurückschalten.
Foto: Pierre Matgé
Wirtschaft 5 Min. 04.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Franz Fayot: „Viele Betriebe haben die Krise als Chance genutzt“

Marco MENG
Marco MENG
Vor einem Jahr trat Franz Fayot sein Amt als Wirtschaftsminister an. Zeitgleich kam die Corona-Pandemie. Fayots Ideen von mehr Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Kreislaufwirtschaft wurden dadurch aber nicht verdrängt, sondern eher noch gefördert.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Franz Fayot: „Viele Betriebe haben die Krise als Chance genutzt““.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Franz Fayot: „Viele Betriebe haben die Krise als Chance genutzt““.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Wirtschaftsjahr in Bildern
2020 war ein Jahr, das vor allem von der Corona-Krise beherrscht wurde. Aber auch andere Ereignisse machten in Luxemburg Schlagzeilen.
Illustration, 2. Lockdown Restaurants, Bars, Cafés, Gastronomie, Gastronomen, Essenslieferungen boomen,  Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort