Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ryanair erhöht den Schub
Wirtschaft 3 Min. 25.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Flughafen Findel

Ryanair erhöht den Schub

Die Iren rechnen am Findel nun bereits mit über 450000 Passagieren pro Jahr.
Flughafen Findel

Ryanair erhöht den Schub

Die Iren rechnen am Findel nun bereits mit über 450000 Passagieren pro Jahr.
Foto: Lex Kleren
Wirtschaft 3 Min. 25.01.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Flughafen Findel

Ryanair erhöht den Schub

Andreas ADAM
Andreas ADAM
Als die Billigairline im Frühjahr 2016 erklärte, Luxemburg anzufliegen, wurde Marketingchef Kenny Jacobs deutlich: Eine Million Passagiere sei das Ziel. Fast die Hälfte sieht Ryanair mit dem Winterplan 2017 nun schon in Reichweite.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Ryanair erhöht den Schub“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Ryanair erhöht den Schub“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ryanair ist im Passagierbereich der Platzhirsch am rheinland-pfälzischen Regionalflughafen Hahn im Hunsrück. Zum Winter streichen die Iren ihr Angebot dort zusammen. Anders ist die Lage in Luxemburg.
(FILES) This file photo taken on September 21, 2017 shows a Ryanair plane landing at Dublin Airport on September 21, 2017. 
Ryanair on December 20, 2017 hailed a "positive and successful" meeting with pilots' representatives, following unprecedented talks as the Irish no-frills airline takes the first steps towards union recognition. / AFP PHOTO / Paul FAITH
Neue Generation von Flugzeugen
Ende 2016 sorgte Swiss auf dem Findel für Aufsehen als sie mit ihrem Flüsterjet CS100 landete. Auch bei der Luxair denkt man über eine neue Generation von Flugzeugen nach, will sich aber mit einer Entscheidung Zeit lassen, so CEO Adrien Ney.
18.1. Wi / Findel / Luxair / ITV Adrien Ney , Luxair Foto:Guy Jallay
Das enorme Wachstum des luxemburgischen Flughafens hat sich im vergangenen Jahr fortgesetzt und zwar deutlich stärker als erwartet. Voraussichtlich im Mai wird das Terminal B wieder in Betrieb genommen werden.
Im Mai soll das Terminal B wieder in Betrieb gehen, wodurch die Kapazität auf zirka vier Millionen Passagiere ansteigt.
Sommerflugplan 2017 vorgestellt
Die Billigfluggesellschaft hat einen fünfjährigen Abfertigungsvertrag mit dem defizitären Flughafen Hahn unterzeichnet und sieht kein Problem darin, neben Luxemburg und Frankfurt längerfristig auch den Hunsrück-Airport anzufliegen.
Die Billigfluggesellschaft hat einen fünfjährigen Abfertigungsvertrag mit dem defizitären Flughafen Hahn unterzeichnet und sieht kein Problem darin, neben Luxemburg und Frankfurt längerfristig auch den Hunsrück-Airport anzufliegen.
Sommerflugplan 2017 vorgestellt
Am Flughafen Hahn hat Ryanair zwei neue Destinationen für die Sommersaison 2017 vorgestellt. Die Billigfluggesellschaft wird künftig auch Neapel und Ponta Delgada anfliegen. Mailand wird indes gestrichen.
Ab September bietet Ryanair Flüge ab Luxemburg-Findel nach London und Porto an. Ein Sprecher meint, dass dies auch die Preise der anderen Fluggesellschaften am Findel unter Druck bringen wird.
CdP Ryanair, Foto Lex Kleren