Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Finalist beim EY-Wettbewerb „Unternehmer des Jahres": Vitamine sind sein Erfolgsrezept
Rolf Sorg verkauft Nahrungsergänzungsmittel und Beautyprodukt via Direktvertrieb – und das weltweit.

Finalist beim EY-Wettbewerb „Unternehmer des Jahres": Vitamine sind sein Erfolgsrezept

Foto: Anouk Antony
Rolf Sorg verkauft Nahrungsergänzungsmittel und Beautyprodukt via Direktvertrieb – und das weltweit.
Wirtschaft 4 Min. 10.12.2016

Finalist beim EY-Wettbewerb „Unternehmer des Jahres": Vitamine sind sein Erfolgsrezept

Rolf Sorg ist ein echter Self-Made-Geschäftsmann. Seine Marken FitLine und BeautyLine feiern weltweit Erfolge – und sein Business führt der Deutsche von Luxemburg aus ...

Von Michèle Zahlen

Im Gebäude von PM International in Schengen ist ganz schön was los. Reporter, Fernsehteams, Fotografen – alle wollen mit Firmenchef Rolf Sorg sprechen. Die vielen Menschen scheinen den Pfälzer aber nicht aus der Ruhe zu bringen.

Er führt gelassen durch die PM-International-Verwaltung ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bofferding: «On ne nous a pas fait de cadeau»
Les trois quarts des brasseries encore actives en 1970 ont aujourd’hui disparu. La Brasserie Nationale est celle qui s’en est le mieux sortie. A la plus grande satisfaction de son administrateur-délégué, Georges Lentz.
Georges Lentz est finaliste du prix de l'Entrepreneur de l'année, dont le vainqueur sera connu le 12 décembre prochain.
Prix de l'Entrepreneur de l'année: Manager les hommes avant tout
Quel est le point commun entre Intersport, Batiself et les cuisines Poliform Varenna? Claude Wagner. Ce Luxembourgeois de 51 ans n’a cessé de créer et racheter des nouvelles sociétés pour aboutir aujourd’hui à un groupe de 25 entreprises employant plus de 800 personnes.
Claude Wagner (finaliste entrepreneur de l ’année), Bertrange, le 31 Octobre 2016. Photo: Chris