Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ex-Cargoluxler van de Weg und van de Pas heuern in Russland an
Wirtschaft 21.03.2014

Ex-Cargoluxler van de Weg und van de Pas heuern in Russland an

Robert van de Weg

Ex-Cargoluxler van de Weg und van de Pas heuern in Russland an

Robert van de Weg
Foto: Guy Wolff
Wirtschaft 21.03.2014

Ex-Cargoluxler van de Weg und van de Pas heuern in Russland an

Die Ex-Cargolux-Direktionsmitglieder Robert van de Weg und Peter van de Pas haben einen neuen Job. Die größte russische Fracht-Airline, AirBridgeCargo, hat sie an Bord geholt.

(jsf) - Die Ex-Cargolux-Direktionsmitglieder Robert van de Weg und Peter van de Pas haben einen neuen Job. Die größte russische Fracht-Airline, AirBridgeCargo, hat sie an Bord geholt

"Wir sind extrem glücklich, dass wir zwei so ausgewiesene Experten gewinnen konnten", sagt Wolfgang Meier, Executive Vice President Sales & Marketing von AirBridgeCargo.

Robert van de Weg wird bei dem Unternehmen, das zur russischen Volga Group gehört, am 1. Mai antreten und den Posten von Meier übernehmen, welcher zur Volga Group wechselt. Van de Wegs Arbeitsort wird Luxemburg sein. Er soll die Verwaltung des Linienfrachtumsatzes zentralisieren sowie die Verkaufsteams weltweit schulen.

Peter van de Pas wird ebenfalls von Luxemburg aus arbeiten und bereits am 1. April beginnen - als Senior Vice President Scheduled Operations. Unter anderem soll er das Flottenmanagement der Boeing 747 und B737 zentralisieren sowie effiziente Verwaltungsprozesse zwischen Konzernteilen aufbauen.