Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Europa steuert auf gravierenden Dieselmangel im Winter zu
Wirtschaft 2 Min. 10.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kraftstoff

Europa steuert auf gravierenden Dieselmangel im Winter zu

Ein Autofahrer steckt an einer Tankstelle einen Diesel-Zapfhahn in die Tanköffnung seines Fahrzeugs.
Kraftstoff

Europa steuert auf gravierenden Dieselmangel im Winter zu

Ein Autofahrer steckt an einer Tankstelle einen Diesel-Zapfhahn in die Tanköffnung seines Fahrzeugs.
Foto: dpa
Wirtschaft 2 Min. 10.08.2022
Exklusiv für Abonnenten
Kraftstoff

Europa steuert auf gravierenden Dieselmangel im Winter zu

Diesel ist für Autos und Lastwagen in Europa, wo die Verwendung seit jeher finanziell gefördert wird, unverzichtbar.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Europa steuert auf gravierenden Dieselmangel im Winter zu“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

EU-weit soll der Gasverbrauch um 15 Prozent gedrosselt werden. Einsparpotenziale industrieller Verbraucher würden ausgelotet, teilt das Energieministerium mit.
ARCHIV - 01.03.2022, ---: Messinstrumente zeigen den Leitungsdruck der Rohrleitungen eines Gaspeichers an. Mehrere Bundesländer wollen über die Notfallpläne mitbestimmen, nach denen hierzulande das Gas bei akuter Knappheit verteilt und rationiert würde. Foto: Axel Heimken/dpa +++ dpa-Bildfunk +++