Wählen Sie Ihre Nachrichten​

EU-Kommission erwartet schwächeres Wirtschaftswachstum
Hamburg: Ein Containerschiff wird am Container Terminal Altenwerder entladen.

EU-Kommission erwartet schwächeres Wirtschaftswachstum

Foto: Marcus Brandt/dpa
Hamburg: Ein Containerschiff wird am Container Terminal Altenwerder entladen.
Wirtschaft 2 Min. 12.07.2018

EU-Kommission erwartet schwächeres Wirtschaftswachstum

Nach Jahren der Krise kam Europas Wirtschaft gerade erst richtig in Gang. Nun sieht die EU-Kommission wieder Abwärtsrisiken. Der Grund dafür findet sich jenseits des Atlantiks.

(dpa) - Wegen der wachsenden Spannungen mit US-Präsident Donald Trump rechnet die EU-Kommission mit einem schwächeren Wirtschaftswachstum in Europa als ursprünglich angenommen. Das Bruttoinlandsprodukt werde im laufenden Jahr in den 19 Ländern der Eurozone und auch in der gesamten EU lediglich um 2,1 Prozent zunehmen, teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit. Im Frühjahr war sie noch von 2,3 Prozent ausgegangen.

Nach Jahren der Krise war Europa gerade wieder spürbar wirtschaftlich im Aufschwung ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Preis der Mobilität
Das starke Wirtschaftswachstum sorgt in Luxemburg für Mobilitätsprobleme. Eine neue Kosten-Nutzung-Analyse soll den Entscheidern helfen.
Mobilität hat ihren Preis. Der wurde jetzt zum ersten Mal beziffert.
Vorsichtiger Optimismus
Die Konjunkturdaten sind gut, die Stimmung in den Chefetagen ist es auch. Eine Gefühlslage, die sich im „Luxembourg Business Compass“ deutlich widerspiegelt.
Man explaining machine to colleague wearing VR glasses in factory
Frankreich will Exporte fördern
Frankreichs Mitte-Regierung will mit einem neuen Gesetz Hürden für heimische Unternehmen beseitigen und damit das Wirtschaftswachstum ankurbeln.
French Economy Minister Bruno Le Maire (l) and French Junior Minister for Economy Delphine Geny-Stephann attend a press briefing about the Pacte bill, the Action Plan for the Growth and Transformation of businesses, following the weekly Cabinet meeting on June 18, 2018 at the Elysee palace in Paris. / AFP PHOTO / LUDOVIC MARIN