Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Wiedersehen in Luxemburg
Wirtschaft 3 8 Min. 22.05.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ein Wiedersehen in Luxemburg

König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlande kamen bereits 2013 zum Antrittsbesuch ins Großherzogtum.

Ein Wiedersehen in Luxemburg

König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlande kamen bereits 2013 zum Antrittsbesuch ins Großherzogtum.
Foto: Serge Waldbillig
Wirtschaft 3 8 Min. 22.05.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Ein Wiedersehen in Luxemburg

Andreas ADAM
Andreas ADAM
Am Mittwoch wird das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima zu seiner ersten offiziellen Staatsvisite erwartet. Wirtschaftliche Aspekte spielen dabei eine besondere Rolle.

Keine vier Wochen nachdem Willem-Alexander im Jahr 2013 die Thronfolge seiner Mutter Beatrix angetreten hatte, reiste der neue niederländische König mit seiner Gattin nach Luxemburg zum Antrittsbesuch. Es war die erste Auslandsreise nach dem Thronwechsel. Eine besondere Ehre und Ausdruck guter und freundschaftlicher Beziehungen.

Fast auf den Tag genau fünf Jahre später kommen König Willem-Alexander und Königin Máxima nun auf Einladung von Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa erneut ins Großherzogtum ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Herzlicher Empfang für Willem-Alexander und Máxima
Nach der feierlichen Thronbesteigung in den Niederlanden hat das neue Königspaar am Freitag Luxemburg besucht. Zahlreiche niederländische Landsleute profitierten im Großherzogtum davon, ihr Staatsoberhaupt einmal ganz aus der Nähe zu sehen.