Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Glossar: Was ist Industrie 4.0?
Wirtschaft 4 Min. 30.05.2017
Exklusiv für Abonnenten

Ein Glossar: Was ist Industrie 4.0?

Roboter übernehmen in den Fabriken neue Aufgaben.

Ein Glossar: Was ist Industrie 4.0?

Roboter übernehmen in den Fabriken neue Aufgaben.
Fanuc
Wirtschaft 4 Min. 30.05.2017
Exklusiv für Abonnenten

Ein Glossar: Was ist Industrie 4.0?

Laurent SCHMIT
Laurent SCHMIT
Von Big Data bis zum Internet der Dinge: Hinter dem Trendbegriff verbergen sich viele neue Technologien, die die industrielle Produktion revolutionieren sollen - auch in Luxemburg. Ein Überblick in zehn Begriffen.

Von Laurent Schmit

Hinter dem Trendbegriff verbirgt sich der Wille, mithilfe der Digitalisierung eine vierte industrielle Revolution anzutreiben. Die deutsche Bundesregierung führte das Schlagwort 2012 im Rahmen einer Zukunftsinitiative zusammen mit Unternehmen in Deutschland ein.

In Luxemburg klingt das heute etwas verwirrend, da im Rahmen des Rifkin-Prozesses die dritte industrielle Revolution vorbereitet werden soll ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Autozulieferindustrie: „Wir werden die Kurve bekommen“
Um dem technologischen Wandel und den sich stellenden Herausforderungen im Automobilbereich besser gerecht werden zu können, hat die Agentur Luxinnovation ihre Führungskompetenzen neu geordnet. Ein Interview mit Fachgebietsleiter Joost Ortjens.
Joost Ortjens ist Fachgebietsleiter für Fahrzeugkomponenten bei Luxinnovation, der luxemburgischen Agentur zur 
Förderung von Innovation und Forschung.
Der digitale Wandel
Vor 25 Jahren hat Luxemburg Anschluss an das Internet erhalten. Was damals eher bescheiden begann, verändert das Land heute schon grundlegend. In einer Artikelserie werden wir der Digitalisierung aus verschiedenen Blickwinkeln auf den Grund gehen.
moderne Medien
Einhundert Tage im Amt: Die Fedil schärft ihr Profil
Der Direktor des luxemburgischen Industrieverbandes Fedil ist seit einhundert Tagen im Amt. Wir sprachen mit René Winkin über seine persönlichen Ambitionen, die Entwicklung der Fedil und die Herausforderungen der Industrie.
Fedil-Direktor René Winkin möchte, dass sich die Fedil künftig auf bestimmte Kernthemen konzentriert.