Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eigentümer des Düdelinger Stahlwerks steht unter Betrugsverdacht
Wirtschaft 3 Min. 14.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Eigentümer des Düdelinger Stahlwerks steht unter Betrugsverdacht

Bei der Übernahme des Düdelinger Werks versprach Sanjeev Gupta Investitionen von 100 Millionen Euro.

Eigentümer des Düdelinger Stahlwerks steht unter Betrugsverdacht

Bei der Übernahme des Düdelinger Werks versprach Sanjeev Gupta Investitionen von 100 Millionen Euro.
Foto: LW-Archive/Alain Piron
Wirtschaft 3 Min. 14.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Eigentümer des Düdelinger Stahlwerks steht unter Betrugsverdacht

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Die Liberty Steel Gruppe soll Rechnungen für Aufträge in Finanzierungen eingebracht zu haben, die es gar nicht gab.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Eigentümer des Düdelinger Stahlwerks steht unter Betrugsverdacht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Eigentümer des Düdelinger Stahlwerks steht unter Betrugsverdacht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Roland Junck: Grüne Stahlherstellung verwirklichen
Der einstige ArcelorMittal-Chef Roland Junck ist heute Europachef von Liberty Steel, inzwischen achtgrößter Stahlhersteller außerhalb Chinas. Im Interview erklärt der Luxemburger die Strategie von Liberty Steel, und warum er davon selbst überzeugt ist.