Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Editorial: Stop Option
Editorial Wirtschaft 3 Min. 27.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Editorial: Stop Option

Editorial Wirtschaft 3 Min. 27.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Editorial: Stop Option

Pierre SORLUT
Pierre SORLUT
Les stock option plans ont été aliénés. Le régime doit être revu pour ne pas creuser plus encore les inégalités.

Quand le contribuable lambda débourse 40% ou plus d'impôt sur sa prime, le cadre dirigeant en paie entre 10 et 12% s'est indigné le député CSV Gilles Roth à la Chambre. Le 16 novembre, le potentiel futur ministre des Finances en cas de victoire du parti chrétien social en 2018 a proposé un strict encadrement des «stock option plans».

L'avantage fiscal afférent à ces produits financiers a été introduit en 2002 dans l'espoir d'attirer les entreprises du numérique ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Von Biomedizin bis Industriezonen
Der Wirtschaft widmet die aktuelle Regierung aus DP, LSAP und Grüne in ihrem Programm mehr als 30 Seiten. Realisiert wurde das meiste davon – Die großen wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen dieser Legislatur standen allerdings nicht im Programm – die Rifkin-Studie und „Space Mining“. Sie kamen erst später.