Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Disney+: Krisenstimmung im Magic Kingdom
Wirtschaft 5 Min. 28.09.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Disney+: Krisenstimmung im Magic Kingdom

Die Star Wars Reihe gehört auch zum Disney-Imperium. Seit der Corona-Krise beginnt das Geschäftsmodell des Unterhaltungsriesen zu bröckeln.

Disney+: Krisenstimmung im Magic Kingdom

Die Star Wars Reihe gehört auch zum Disney-Imperium. Seit der Corona-Krise beginnt das Geschäftsmodell des Unterhaltungsriesen zu bröckeln.
Foto: Lucasfilm Ltd.
Wirtschaft 5 Min. 28.09.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Disney+: Krisenstimmung im Magic Kingdom

Thomas KLEIN
Thomas KLEIN
Der Luxemburg-Start von Disney+ kommt zu einem kritischen Zeitpunkt für den Konzern.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Disney+: Krisenstimmung im Magic Kingdom“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Disney+: Krisenstimmung im Magic Kingdom“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Netflix-Anleger sind eigentlich erfolgsverwöhnt, aber beim jüngsten Quartalsbericht wähnen sie sich im falschen Film. Ausgerechnet vor dem Großangriff neuer finanzstarker Konkurrenz flaut das Wachstum bedenklich ab.
(FILES) In this file photo taken on July 10, 2019, the Netflix logo is seen on a phone in this photo illustration in Washington, DC. - Netflix shares plunged more than 10 percent in after-hours trade on July 17, 2019, after its quarterly update showed weaker-than-expected subscriber growth for the streaming television sector leader. Netflix said it added 2.7 million new subscribers worldwide in the April-June period, well below expectations, as the sector prepared for offerings from rival groups including Walt Disney, Apple and others. (Photo by Alastair Pike / AFP)
Konkurrenz für Netflix und Co.
Disney sucht in einer Strategiewende den direkten Draht zum TV-Zuschauer. Im Heimatmarkt wird der Exklusiv-Deal mit Netflix gekappt, 2019 soll es einen eigenen Streaming-Service für Marvel-Superhelden, „Star Wars“ oder Pixars Animationsfilme geben.
Leben ohne Kurzzeitgedächtnis
„Das Erwachen der Macht“ ist nicht nur im Kino ein Erfolg, sondern auch in den Büchern des Unterhaltungskonzerns Disney. Er spielt den höchsten Quartalsgewinn seiner Unternehmensgeschichte ein.
"Star Wars" kam bei den Kinogängern bestens an. Einige Fans warteten stundenlang vor Kinos, als der Film herauskam, wie hier in Hollywood.
Apple nennt wie angekündigt keine genauen Zahlen zum Start seiner Computer-Uhr. Aber das iPhone sorgt weiter für steigende Milliarden-Gewinne. Die Börsianer rechneten jedoch mit einem noch besseren Absatz des Apple-Handys.
Die Besucher waren neugierig, wie sich die Apple Watch verkauft. Doch dazu gab es keine Angaben.